Angebote zu "Hatt" (49 Treffer)

Grosse Chorgemeinschaft - Ich Hatt Einen Kameraden
5,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Wolffs Revier - Ich hatt´ einen Kameraden
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Jagd nach zwei Einbrechern wird der Polizist Winter erschossen. Die Polizeiärztin diagnostiziert Erschießen aus nächster Nähe, was einer Hinrichtung gleichkommt. Noch am Tatort wird der Obdachlose Jürgen Zimmermann festgenommen, der die Tat bestreitet. Zimmermann entpuppt sich als per Haftbefehl gesuchter Deserteur der russischen Armee, dennoch glaubt Wolff nicht an seine Schuld. Seine Recherchen lenken den Verdacht vielmehr auf Winters Kollegen Stefan Schmidt ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Ich hatt´ einen Kameraden Trauermusik für Blech...
29,90 € *
zzgl. 1,90 € Versand

Trauermusik fuer Blechblaeser

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Deutsche Nationalhymne und Der gute Kamerad : f...
24,00 € *
zzgl. 1,90 € Versand

Haydn, Joseph, Komp.Hackenberger, o., SatzDeisenroth, Fr., NeufassungDer gute KameradIch hatt´ einen KameradenThiele, W., SatzDeisenroth, Fr., Neufassung

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Trauermusik : für Violine, Violoncello und Klav...
25,00 € *
zzgl. 1,90 € Versand

Kalke, Ernst-Thilo, arr.Funeral MusicEdition pro SalonSalon-EnsembleMarcia funebre aus der 3. Symphonie (Beethoven)Ave Verum Corpus (Mozart)Air aus der Suite in D (Bach)Ave Maria (Schubert)Ich hatt´ einen KameradenEs kommt die Nacht (Kalke)

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Musik für Gedenk- und Trauerfeiern : für flexib...
16,50 € *
zzgl. 1,90 € Versand

Music makes the World go roundPfortner, Alfred, arr.Sanctus (Schubert)So nimm denn meine Haende (Silcher)Stumm schlaeft der Saenger (Silcher)Ueber allen Gipfeln ist Ruh (Kuhlau)S´Feierabend (Guenther)Harre meiner Seele (Malan)Ich hatt´ einen Kameraden (Hiller)

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Battlestar Galactica - Helden
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einem alten Kampfgefährten von Admiral Adama gelingt die Flucht aus zylonischer Gefangenschaft. Er erinnert Adama an eine verhängnisvolle Entscheidung, die nicht nur seinem Kameraden ´Bulldog´ fast das Leben gekostet hätte, sondern möglicherweise den Konflikt mit den Zylonen erst ausgelöst hat.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Seefahrt 1966 pur und ohne Schnörkel
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch erzählt über der Arbeitsalltag, des Decksmannes Fiete, auf einem Tanker. Es erzählt von Walen, fliegenden Fischen, den Traditionen der Seeleute und natürlich dem Duft der Tropen. Nicht zu vergessen der Landgang in der Karibik, der anders endete, als es sich der Decksmann Fiete ausgemalt hatte. Aber am Ende kamen er und seine Kameraden, doch unbeschadet, wieder in ihrem Heimathafen, in Hamburg an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Falsche Freunde?
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der böse Deutsche: barbarisch, blutrünstig, durchdrungen von rassistischer Ideologie und stets bereit, Befehle so brutal wie möglich auszuführen. Im Gegensatz dazu der gute Italiener: empathisch, kriegsunwillig und nachsichtig selbst in seiner Rolle als Besatzer. Diese beiden Stereotype sind es, die die kollektive Erinnerung in Italien prägen. Sie haben eine Grauzone entstehen lassen, in der kein Raum für die aggressiven und kriminellen Aspekte jenes Kriegs war, den das faschistische Königreich Italien an der Seite des ´´Dritten Reiches ´´ führte. Die unterschiedliche Sicht Italiens und Deutschlands wurzelte bereits in der Propaganda der Alliierten, der zufolge die Verantwortung für den Krieg nicht dem italienischen Volk anzulasten war, sondern Mussolini und seiner Clique, die das Schicksal des Landes in die Hände des blutrünstigen deutschen Kameraden gelegt hätten. Die Italiener treffe keine Schuld, und der wahre Feind der Nation sei der Deutsche. Der stolze Blick auf die Resistenza, im Einzelnen durchaus berechtigt, führte am Ende dazu, dass die Verantwortung Italiens im Unklaren blieb. Filippo Focardi begibt sich auf die Spur einer verdrängten Debatte um Schuld und Mitschuld im Europa des 20. Jahrhunderts und fragt nach ihren Folgen bis heute.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot