Angebote zu "Ihren" (1.542 Treffer)

Kameraden
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu Beginn des Jahres 1917, im dritten Kriegswinter in Folge, steht das zaristische Russland kurz vor dem Kollaps. Die Bevölkerung darbt, die Truppen befinden sich in der Defensive, die Repressionen nehmen stetig zu. Vor diesem Hintergrund verliebt sich der junge Gardesoldat Wolodja in eine schöne Unbekannte. Sein Pech ist, dass jemand anders vor ihm erkennt, um wen es sich bei seiner anonymen Geliebten in Wirklichkeit handelt - um Anastasia, die jüngste Zarentochter. ´´Kameraden´´ ist zuallererst eine Romanze, wenn auch in harten Zeiten, und dem trägt nicht nur die grafische Umsetzung unbeirrt Rechnung, sondern auch die historischen Tatsachen haben sich dem letztlich unterzuordnen. So entsteht die mitreißende Erzählung von einer unmöglichen Liebe über alle Widerstände hinweg, wie sich das für eine große Romanze gehört - einen Hauch ´´Dr. Schiwago´´ inbegriffen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ein böser Kamerad
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Emil Bachmann erlebt den Ersten Weltkrieg als Frontsoldat. Das Töten ist sein Handwerk. Als er nach Kriegsende nach Berlin zurückkehrt, ist er vollkommen entwurzelt. Mühsam fasst er wieder Fuß im Zivilleben. Doch die Schatten der Vergangenheit lassen ihn nicht los. Als ihn sein Schwager für die SA anwirbt, findet er eine neue Heimat unter den Kameraden. Aber er verstrickt sich in viele Konflikte, und Gewalt ist für ihn die einfachste Lösung. Bald schon wird Mord für ihn zur Gewohnheit ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ich war Kamerad Pferd
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Oswald Döpke schildert Erlebnisse aus den Kriegsjahren 1942 bis 1945 bei einer Veterinärkompanie in Rußland und Frankreich. Ähnliche Erfahrungen hätte er bei kaum einer anderen Wehrmachtseinheit machen können. Und es war ausgerechnet ein Gedicht, das ihm mehrfach das Leben gerettet hat, das Gedicht vom ´´Kamerad Pferd´´. Die tragischen und grotesken Kriegserlebnisse führen den Leser die Absurdität des Krieges vor Augen. Seit den fünfziger Jahren hat der Autor mehrfach Auszüge aus seinen hier niedergeschriebenen Erinnerungen im Rundfunk veröffentlicht. Sechzig Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges liegen sie mit diesem Buch erstmals gesammelt vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Alte Kameraden
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Drei Kameraden
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum hundertsten Jahrestag des Kriegsbeginns 1914: sämtliche Werke von Erich Maria Remarque zum Ersten Weltkrieg, durchgesehen und in neuer Ausstattung. Drei Freunde, eine Frau, alle voller Hoffnungen, Träume und Sehnsüchte - ein berührender und zeitloser Roman über das Leben nach dem Krieg. ´´Eine Chronik und Liebesrhapsodie, wie die moderne Literatur nur wenige kennt´´ FAZ

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die schweigenden Kameraden
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leutnant Staude ist 1943 mit seinem Beobachtungstrupp an der Adria-Küste auf dem Balkan stationiert. Die Ruhe in der paradiesischen Umgebung ist trügerisch, denn im Osten hat bereits die entscheidende Phase des Kriegs begonnen. Nach einem Partisanenüberfall auf Kolinje soll Leutnant Staudes Trupp mit General Kaltenecks Infanterie-Division im unwegsamen Gebirge nach dem Rechten sehen. Der erst harmlos wirkende Einsatz entwickelt sich zum Fiasko, als klar wird, dass es sich um einen Hinterhalt handelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Tote Kameraden
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der hinreißende Kommissar Rosenthal.´´ NDR In einem Hotel in Tel Aviv wird eine junge Frau tot aufgefunden. Assaf Rosenthal und sein Team eilen sofort zum Tatort. Das Hotel gehört einer zwielichtigen georgisch-jüdischen Familie, die vorgibt, nichts über die Tote zu wissen. Offenbar hat die Frau sich umgebracht. Doch dann findet Assaf heraus, dass die Tote Mitglied einer geheimen Militäreinheit war und brisantes Material an einen Journalisten weitergegeben hat. Ein ungewöhnlicher Kommissar in der Metropole Tel Aviv. Von einer deutschen Autorin erzählt, die in Israel lebt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Merci, Kamerad
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 5. Juni 1944, kurz nach 21 Uhr, sendet BBC London einen seltsamen Text in den Äther: ´´Blessent mon cceur d´une longueur monotone ...´´ Ist das nicht aus einem Gedicht von Verlaine? In der Abhörzentrale der 15. Armee an der Kanalküste wird fieberhaft entschlüsselt: ´´Mein Herz bedrängend mit ...´´ Tatsächlich, die zweite Zeile aus Verlaines ´´Herbstlied´´. Welche geheime Nachricht verbirgt sich darin? Und warum wurde die erste Zeile dieses Gedichtes vor zwei Wochen auf derselben Welle gesendet? Die Feindlagespezialisten wissen, was die Stichworte bedeuten: In spätestens achtundvierzig Stunden werden westalliierte Truppen in Nordfrankreich landen, wird die zweite Front, von den USA und Großbritannien jahrelang hinausgezögert, Wirklichkeit. Und der von Goebbels großsprecherisch gepriesene ´´Atlantikwall´´ ist noch nicht einmal zur Hälfte fertiggestellt ... Am 6. Juni 1944 geht an der normannischen Küste ein militärisches Landemanöver von bisher nicht gekanntem Ausmaß in Szene. Mit einem unübersehbaren Aufgebot von Schiffen, Flugzeugen und Kriegsgerät aller Art beginnen die Westalliierten ihr Unternehmen, das als Invasion, le dé barquement oder als Operation Overlord in die Chronik des zweiten Weltkrieges eingegangen ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Alte Kameraden
8,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Alte Kameraden: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot